Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Eckschreibtische zum Stehen – die rückenschonende Variante vom Schreibtisch

Eckschreibtische zum StehenEin Eckschreibtisch ist eine schöne Art, um im eigenen Heim oder im Büro zu arbeiten. Eckschreibtische lassen sich sehr einfach in Räume integrieren und überzeugen durch verschiedene Funktionen. Eine Funktion davon ist die Einstellung der richtigen Höhe. Ist ein Schreibtisch höhenverstellbar, wird er gern als Stehschreibtisch über Eck bezeichnet. Ein Eckschreibtisch zum Stehen wird gerade dann gern genutzt, wenn Sie bei der Arbeit den Rücken schonen wollen. Gerade auch nach einem Bandscheibenvorfall bringt die richtige Höhe beim Sitz und Steh Schreibtisch echte Vorteile. Wie gesund ein Eckschreibtisch zum Stehen wirklich ist, sehen Sie in einem Stehschreibtisch Test .

Eckschreibtisch zum Stehen Test 2019

Was ist ein Eckschreibtisch zum Stehen?

Eckschreibtische zum StehenBei einem Stehschreibtisch über Eck handelt es sich um einen Schreibtisch, welcher höhenverstellbar ist und in der Ecke eines Raumes integriert werden kann. Ein solcher Sitz und Steh Schreibtisch hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen, denn durch das ständige Sitzen an einem Schreibtisch kann der Rücken beeinträchtigt werden. Gerade wenn Sie nicht die richtige Höhe bei einem Schreibtisch finden, können nach wenigen Stunden Schmerzen entstehen. Ist der Schreibtisch einfach höhenverstellbar, dann können Sie den Schreibtisch um wenige Zentimeter anheben oder absenken lassen, damit Sie gerade am Schreibtisch sitzen. Wenn Sie aber die gesamte Tischplatte um einen Meter oder noch mehr anheben wollen, dann hilft nur der Griff zu einem Stehschreibtisch über Eck.

Ein Sitz und Steh Schreibtisch ist also ein Schreibtisch, bei dem Sie die richtige Höhe um mehrere Meter einstellen können. Dabei kann der Schreibtisch mit einem Aufsatz angehoben werden, den Sie einfach auf den normalen Schreibtisch klemmen oder Sie finden einen Schreibtisch für Ihr Büro, welches elektrisch angehoben werden kann. Ob der Schreibtisch dann aus Holz oder aus einem Gestell in Silber gefertigt ist, hängt vom jeweiligen Hersteller ab. Auch gibt es Modelle in Buche, in schwarz oder in einer anderen Farbe. Ob mit Rollcontainer oder ohne Zusatz – das alles hängt vom Hersteller ab. Schauen Sie sich die Angebote bei Stiftung Warentest oder in einem Vergleich an, damit Sie Ihren Schreibtisch günstig kaufen können.

Wie sollte der Schreibtisch eingestellt sein?

Sowohl beim Sitzen, als auch beim Schreibtisch zum Stehen sollte die richtige Höhe stets eingehalten werden, sodass Sie keine Rückenschmerzen bekommen. Ist der Schreibtisch falsch eingestellt, werden sie zu einem Rundrücken neigen. Das mag in den ersten Tagen oder Wochen vielleicht noch nicht auffallen, doch nach einer längeren Zeit werden Sie bemerken, dass Ihnen der Rücken schmerzen wird. Damit Sie also gesund am Schreibtisch sitzen oder stehen können, sollten Sie sich einige Tipps anschauen.

Die richtige Höhe beim Sitzen ermitteln Sie ganz einfach mit einem Schreibtischstuhl, der mit Lehnen ausgestattet ist. Sie sollten die Höhe der Büromöbel auf der Arbeit oder Zuhause so einstellen, dass die Lehne eine ebene Fläche mit dem Schreibtisch bildet. Das bedeutet, dass Sie die Hände auf der Armlehne ablegen können und zugleich den Tisch berühren können.

Das ist allerdings nur der Hinweis, wenn Sie einen Schreibtisch zum Sitzen haben. Bei einem Sitz und Steh Schreibtisch ist die richtige Höhe aber ebenso wichtig. In einem Stehschreibtisch Test zeigt sich, dass sich die Höhe nach Ihrer individuellen Körpergröße ermittelt. Stellen Sie sich also an Ihren Eckschreibtisch zum Stehen und lockern Sie Ihre Schultern. Der Schreibtisch sollte jetzt auf die richtige Höhe eingestellt werden, indem Sie Ihre Oberarme als Maß nehmen. Lassen Sie also Ihre Arme fallen und stellen Sie den Schreibtisch auf die Höhe ein, auf der Ihr Oberarm in den Unterarm übergeht. Wenn Sie jetzt die Unterarme auf den Tisch legen, sollten Ihre Nackenmuskeln entspannt sein – das ist die richtige Höhe, wenn Sie einen Stehschreibtisch über Eck anwenden möchten.

Richtige Höhe zum Stehen Richtige Höhe zum Sitzen
Hängt von der eigenen gesamten Körpergröße ab Hängt von der Höhe der Oberkörpers ab
Oberarm und Unterarm sollten im rechten Winkel sein, wenn der Unterarm auf dem Tisch aufliegt Unterarm sollte eine Ebene mit dem Tisch und der Armlehne vom Schreibtischstuhl bilden

Können Sie einen Eckschreibtisch zum Stehen beantragen?

Da Sie auf der Arbeit die meiste Zeit am Schreibtisch verbringen, ist der Schreibtisch auch Ihr wichtigstes Arbeitsmittel. Gerade wenn Sie an chronischen Rückenschmerzen leiden, denken viele Menschen daran, sich einen Schreibtisch zum Stehen selber bauen zu wollen. Allerdings muss das nicht sein, denn tatsächlich können Sie einen solchen Eckschreibtisch zum Stehen bei der Krankenkasse oder Rentenversicherung beantragen. Sollten Sie sich einen Eckschreibtisch zum Stehen bei der Krankenkasse beantragen wollen, gehen Sie von langen Arbeitswegen aus. Krankenkassen vergeben solche Dinge nur in Einzelfallentscheidungen, was schon einmal mehrere Wochen oder Monate dauern kann.

Tipp: Alternativ zur Krankenkasse gibt es aber auch den Deutschen Rentenversicherungsbund. Stellen Sie erst einen Antrag, bevor Sie sich einen Sitz oder Stehschreibtisch kaufen. Im Nachgang ist keine Erstattung möglich. Sie müssen also erst die Zustimmung der jeweiligen Institution besitzen, bevor Sie sich einen solchen Schreibtisch kaufen können.

Wichtig ist auch zu wissen, wann Ihnen eine Kostenübernahme zusteht. Für genaue Informationen wenden Sie sich bitte an die Rentenversicherung oder Krankenkasse. Generell kann aber gesagt werden, dass Sie dann ein Anrecht auf solch einen Stehschreibtisch haben, wenn Sie gesundheitlich  nicht mehr als 6 Stunden am Stück sitzen können – vom Arzt attestiert. Auch nach einem Bandscheibenvorfall kann solch ein Antrag erfolgreich sein. Wichtig ist aber zu erwähnen, dass es auch hier Ausnahmen gibt. Informieren Sie sich daher ausführlich bei den verschiedenen Stellen, bevor Sie solche Büromöbel für das Büro bestellen oder bei Ikea günstig kaufen.

Vor- und Nachteile eines Eckschreibtisches zum Stehen

  • höhenverstellbar (elektrisch oder manuell)
  • mit Aufsatz oder komplett höhenverstellbar
  • verschiedene Farben und Materialien verfügbar
  • richtige Höhe ist entscheidend, wie gesund Sie am Arbeitsplatz arbeiten
  • mit Rollcontainer oder einfach nur als Tisch zu kaufen
  • beantragen bei Krankenkasse oder Rentenversicherung ist nicht immer einfach

Wie finden Sie den passenden Eckschreibtisch zum Stehen?

Ein Eckschreibtisch zum Stehen kann viele Formen annehmen. Wenn der Stehschreibtisch über Eck sein soll, sollten Sie nicht nur auf die Form des Tisches achten, sondern auch darauf, wie das Modell höhenverstellbar ist. Und hier kommt es auch darauf an, ob der Schreibtisch für Ihre Körpergröße geeignet ist. Ein sehr guter Schreibtisch lässt sich auf gängige Höhen einstellen. Wenn Sie generell aber eine sehr hohe Körpergröße haben, dann sollte der beste Eckschreibtisch bestellt werden, der im Vergleich auch für große Menschen gedacht ist. Schauen Sie sich ein solches Gestell im Shop an und achten Sie auf die Preise im Preisvergleich.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (62 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen