Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Wie groß sollte ein Eckschreibtisch sein?

MAJA MÖBEL EckschreibtischeArbeiten Sie am Computer? Schreiben Sie an einem Buch? Erledigen Sie die Buchhaltung? Ein Schreibtisch ist ein zentraler Platz in einem Büro und der Dreh- und Angelpunkt in einem Arbeitszimmer. Gerne achtet man dabei auf eine schöne Optik, aber wichtiger ist eigentlich die Arbeitsfläche. Zu einem praktischen Bürotisch gehört auch Stauraum. Außerdem sollte der Schreibtisch auch Platz für einen Computer und Laptop sowie Drucker bieten. Immer beliebter werden Eckschreibtische, die sowohl praktisch als auch attraktiv sind. Egal ob im Home Office oder im gewerblichen Büro, sie ergänzen das Zimmer und sollten deshalb auch optisch ansprechend sein.

Eckschreibtisch – vielfältig nutzbar

Wie groß sollte ein Eckschreibtisch sein?Eine sehr vielfältige Nutzung stellen Eckschreibtische dar. Durch ihre rechtwinklige Form ist es kein Problem eine große Arbeitsfläche zu haben und auch mehrere Monitore platzieren. Außerdem kann man auch noch Ordner und Ablagen aufstellen. Auch wenn die Bezeichnung dafür spricht, dass man den Schreibtisch in einer Ecke aufstellt, so kann man diesen auch in der Mitte eines Büroraumes aufstellen. Dann dient er als dekorativer Raumteiler. Somit kann man etwas Distanz schaffen und hat einen gewissen Abstand zu den Arbeitskollegen.

» Mehr Informationen

Was kann ein Eckschreibtisch alles?

Ein Eckschreibtisch hat wie andere Möbelstücke auch Vorteile und Nachteile. Wir haben uns zunächst die Vorteile eines Eckschreibtisches angesehen:

» Mehr Informationen
  • Arbeitsecke im Wohnraum
  • Raumteiler im Büro
  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Unterbringungen von vielen Geräten und Utensilien
  • Besprechungsmöglichkeit mit Kunden

Allerdings gibt es auch einige Nachteile zu beachten:

  • gewisses Platzangebot muss zur Verfügung stehen
  • höherer Preis als normaler Schreibtisch

Eckschreibtische bieten Effizienz und Ergonomie

Wer ständig unter Platzmangel leidet, der wird sich auf Dauer nicht wohl am Arbeitsplatz fühlen. Um den Überblick zu behalten und effektiv arbeiten zu können, sollte eine möglichst große Arbeitsfläche zur Verfügung stehen. Neben der Tastatur und dem Monitor sollte man Platz für einen Kalender, einen Ordner oder Block für Notizen haben. Zudem sollte das Telefon immer gut erreichbar sein. Diesen besonders großen Platz bieten Eckschreibtische, die sich heute immer größerer Beliebtheit erfreuen. Denn auf einer Seite kann man bequem arbeiten, auf der anderen Seite kann man Unterlagen ablegen. Möchte man auch noch viel Stauraum haben, dann bieten sich große Schubladen beziehungsweise Rollcontainer an, welche man gut unter dem Eckschreibtisch platzieren kann. Bewegliche Akten-Container kann man auch nach Lust und Laune verschieben und an einen anderen Ort rollen.

» Mehr Informationen

Begrenzter Raum – Eckschreibtische bieten eine Lösung: Winkelschreibtische kann man gut in einer Raumecke platzieren, so dass die Zimmergröße nicht riesig sein muss. Der Eckschreibtisch kann ganz einfach und platzsparend in das Bürozimmer integriert werden. Zudem eignen sie sich auch für Besprechungen mit Kunden und Mitarbeitern.

Eckschreibtische in diversen Modellen

In Möbelhäusern und Online-Shops findet man eine sehr große Auswahl an verschiedenen Modellen. Eckschreibtische kann man in unterschiedlichen Farben und auch diversen Materialien erwerben. Für jedes Budget und jede Anforderung wird man die entsprechende Variante finden.

» Mehr Informationen

Hier ein kleiner Überblick über verschiedene Eckschreibtisch-Varianten:

Holz Kunststoff Metall Größe / Höhe
meist mit Dekoroberfläche versehen sehr pflegeleicht Meist besteht nur die Unterkonstruktion aus Metall, Arbeitsfläche hat ein anderes Material Höhenverstellbar bzw. feste Höhe

Die meisten Eckschreibtische bestehen aus Holz-Materialien und weisen eine Dekoroberfläche auf. Im Sortiment von Eeckschreibtischen kann man feststellen, dass es Unterschiede in der Form gibt. Klassischerweise hat ein Eckschreibtisch zwei rechtwinkelige Arbeitsflächen. Davon ist meist eine Tischplatte kürzer als die andere. Auf dem Markt kann man aber auch andere Varianten entdecken. Einige Modelle haben Tischplatten, die in einem niedrigeren Winkel zueinander angeordnet sind. Zudem unterscheidet sich dann auch die Breite der Arbeitsflächen. Dies kann praktisch sein, wenn einem wenig Platz zur Verfügung steht. Ebenso gibt es Eckschreibtische mit einbauten Containern, Schubladen und Regalen. Dies ermöglicht einen großen Staumraum und ein Tischbein wird so meist ersetzt. Auch ein anschließendes Sideboard kann sehr praktisch sein. Dieses ist für gewöhnlich nicht so hoch wie die Tischplatte. Dadurch wird der Eckschreibtisch nicht nur funktional, sondern auch sehr trendy.

Passende Höhe des Eckschreibtisches: Um effektiv zu arbeiten und dabei auch den eigenen Rücken zu schonen, sollte die Arbeitsfläche eines Eckschreibtisches eine Höhe  von 72 Zentimetern haben. Es gibt aber auch die Option sich einen verstellbaren Schreibtisch zu zulegen. Dieser sollte dann mindestens eine Höhe von 66 bis 72 Zentimeter aufweisen. Ein Eckschreibtisch, den man individuell einstellen kann, bringt den Vorteil mit sich, dass er wirklich auf die persönliche Größe angepasst werden kann.

Diese Maße sind im Büro entscheidend

Wenn man effektiv im Büro arbeiten will, dann sollte man ausreichend Platz haben – für die Geräte, Aktenordner, Bücher, Stifte und vieles mehr. Doch dazu kommt, dass man auch seinen eigenen Körper am Arbeitsplatz verändern möchte und unbedingt auch sollte.

» Mehr Informationen

Wir haben die wichtigsten Kriterien hinsichtlich Maßen und Größen im Büro im Überblick zusammengestellt:

  • Grundfläche: Auch wenn das Arbeitsstättenrecht viele Vorschriften und Zahlen benennt, so gibt es keine genaue Angabe wie große ein Büroraum in seiner Grundfläche sein sollte. Man kann aber als Orientierung die sogenannte „BGI 650 Bildschirm- und Büroarbeitsplätze“ heranziehen. Darin kann man nachlesen, dass die Fläche je Arbeitsplatz inklusive der Möbel sowie der Verkehrsflächen nicht weniger als acht bis zehn Quadratmeter betragen sollten.
  • Arbeitsfläche: Grundsätzlich muss eine Arbeitsfläche mindestens 1,60 x 0,80 Meter aufweisen.
  • Verkehrswege: In Büroräumen gibt es auch Mindestgrößen hinsichtlich Verkehrswegen. Diese Angaben sind natürlich auch abhängig von der Anzahl der Mitarbeiter. Bei Mitarbeitern beträgt die Verkehrsfläche beispielsweise acht Meter.
  • Bewegungsfläche: Mitarbeiter benötigen eine Bewegungsfläche von mindestens 1,50 Quadratmetern haben. Dadurch kann man auch seinem Stuhl vor- und zurückschieben.
  • Durchgang: Auch der Durchgang zum Schreibtisch des Mitarbeiters sollte nicht zu schmal und einengt sein. Das bedeutet, dass der Durchgang nicht weniger als 60 Zentimeter sein sollte.
  • Lautstärke / Lärm: Gerade im Büro hat man immer wieder Arbeiten zu erledigen, die eine erhöhte Konzentration erfordern. Der Geräuschpegel in Büros sollte maximal 55 Dezibel betragen. Bei Tätigkeiten, die eine geringere Konzentration bedürfen, sind 70 Dezibel erlaubt.
  • Beleuchtung: Um gut und effektiv arbeiten möchte, braucht auch ein gutes Licht. Als Richtmaß wird angegeben, dass ein Arbeitsplatz mindestens mit 500 Lux beleuchtet sein muss. Unter Lux versteht man die Einheit für die Beleuchtungsstärke.
  • Kopierer: Ist das Büro kleiner als zehn Quadratmeter, dann wird empfohlen, dass in diesem Raum kein Kopierer steht. Häufig findet man diesen dann in einem Nebenraum oder im Gang.
  • Drucker: Wenn ein Drucker in einem Büro steht, so dürfen die Mitarbeiter in der unmittelbaren Umgebung nicht durch die Abluft des Gerätes gestört werden.

Mängel am Arbeitsplatz

Ein Eckschreibtisch kann Mitarbeitern viele Vorteile bringen, denn er bietet ihnen mehr Platz und auch eine gewisse Privatsphäre. Stellen Sie dennoch Mängel an ihrem persönlichen Arbeitsplatz fest, dann sprechen Sie baldmöglichst mit ihrem Vorgesetzten. Nur somit lassen sich gesundheitsbeeinträchtigende Folgen vermeiden.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen