Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kalender – praktisches Utensil für den Schreibtisch

Kalender Wer in seinem Büro eine Übersicht über den Monat im Blick behalten möchte, sollte auf seinem Schreibtisch Kalender oder Wochenplaner bereithalten. Ein Taschenkalender müsste erst umständlich herausgeholt werden und auf der Datums-Anzeige des Computers ist lediglich der aktuelle Tag gekennzeichnet. Auch am PC lässt sich in der Regel immer ein Kalender aufrufen, doch noch einfacher geht es mit einem materiellen Tischkalender, der direkt auf dem Tisch oder an der Wand Platz findet und die Kalenderwoche bzw. Monate oder sogar das ganze Jahr auf einen Blick präsentiert.

Kalender Test 2019

Verschiedene Arten von Kalendern für den Schreibtisch

Kalender Unzählige Kalendervarianten werden für das Büro angeboten, um 365 Tage auf einen Blick zu zeigen, wahlweise auch nur Monate oder Wochen. Ausgestattet ist der Kalender oftmals auch mit Feiertagen bzw. entsprechenden Hinweisen auf dem Kalenderblatt. Hierbei ist zu beachten, dass abhängig der eigenen Religion (z.B. jüdisch) auch verschiedene Kalender-Varianten zur Verfügung stehen. In einem unabhängigen Kalender Test (z.B. von Stiftung Warentest) sind allerdings in der Regel Kalender für Deutschland aufgeführt und mit entsprechenden offiziellen, deutschen Feiertagen versehen.

» Mehr Informationen

In Sachen Kalendersysteme gibt es nicht nur die uns heute am meisten bekannten Querkalender für den Tisch aus Kunststoff, Wandkalender etc. Stattdessen werden Kalendersysteme erst einmal in folgende Bereiche unterteilt.

Kalendersystem Auch bekannt als … Orientierung
Mondkalender
  • Lunarkalender
  • ungebundener Lunarkalender
  • freier Lunarkalender
Mondphasen

12 Mondmonate ergeben ein Mondjahr – Lunarjahr genannt)

Der Kalender ist etwa 11 Tage kürzer als ein Sonnenjahr (Solarkalender).

Solarkalender Sonnenkalender

Häufig genutzter Kalender in unserer Zeit: gregorianischer Kalender

Sonne

Korreliert mit den Jahreszeiten, da der Kalender meistens über 12 Monate verfügt.

Ein Solarkalender verfügt jährlich über unterschiedliche Tage (Schalttage)

Lunisolarkalender Bekannte Kalender dieser Art:

  • jüdischer Kalender
  • chinesischer Kalender
  • keltischer Kalender
Der Lunisolarkalender passt sich an das Sonnenjahr an, indem Schaltmonate integriert werden.

Ein Jahr schwankt zwischen etwa 353 und 385 Tagen.

Es gibt noch einige weitere Varianten, wie z.B. den astronomischen ägyptischen oder den Maya-Kalender. Wer von einem Kalender spricht, denkt außerdem unweigerlich auch an den Adventskalender oder an einen ewigen Kalender.

Beliebte Kalender für den Schreibtisch

Ob Schwarz, Blau, Rot, dezentes Weiß, mit oder ohne Bilder – ein Planer für den Schreibtisch ist in deutschen Büros kaum noch wegzudenken. Und wenn auf dem Schreibtisch Kalender und Co. keinen Platz haben, dann wird das praktische Utensil ganz einfach an die Wand gehangen.

» Mehr Informationen

In einem Kalender Test können unzählige Varianten aufgerufen werden, die Sie durchaus recht günstig kaufen können. Dabei kommt es natürlich darauf an, was Sie selbst von Ihrem Kalender erwarten.

  • Soll er sehr günstig sein und im Preisvergleich gut abschneiden? Dann reicht auch ein sehr einfacher Kalender ohne viel Schnick-Schnack, der im Vergleich zu anderen Modellen im Shop sehr günstig angeboten wird.
  • Soll es dagegen ein sehr guter und umfangreicher Kalender sein? Dann sollten Sie einen Kalender kaufen, der eventuell als Kalender Testsieger ausgezeichnet wurde oder empfohlen wird. Hier kommt es aber zusätzlich noch auf Ihren Geschmack an, denn auch optisch muss ein bester Kalender durchaus etwas hermachen.

Für das Büro sind Tischkalender besonders häufig im Einsatz. Wenn auf dem Schreibtisch ein Kalender keinen Platz hat, können Sie diesen auch aufhängen oder in großer Variante (ganzes Jahr) erwerben.

Vorlage zum Ausdrucken – Kalender selbst gestalten: Im Internet bzw. über eine Suche bei Google gibt es durchaus einige Vorlagen, um sich einen Kalender selbst erstellen und basteln zu können. Ein professioneller Tischkalender kann damit aber natürlich nicht unbedingt kreiert werden. Besser geeignet sind Varianten, bei denen Sie einen leeren Kalender kaufen, der zusätzlich Platz für private Bilder, Notizen oder Erweiterungen bietet. So kombinieren Sie Professionalität mit eigener Kreativität.

Vor- und Nachteile eines Kalenders für den Schreibtisch

  • Übersicht über Tage, Wochen und/oder Jahr
  • je nach Kalender Übersicht über deutsche Feiertage
  • abhängig des Modells Platz für eigene Termine und Notizen
  • auch individuelle Kalender zum selbst gestalten erwerbbar
  • benötigen Platz auf dem Schreibtisch (Alternative dazu ist die Anbringung an der Wand)

Kalender FAQ

Abschließend möchten wir noch auf ein paar Fragen eingehen, die zum Thema Kalender häufig gestellt werden.

» Mehr Informationen
Frage Antwort
Wie Kalender binden? Wer sich seinen ganz eigenen und individuellen Kalender binden möchte, findet im Internet zahlreiche Anleitungen dazu – auch Videos werden geboten, um auch optische Tipps zu erhalten. Zum Einsatz kommt bei einem einfachen Kalender beispielsweise ein Spiralgerät, welches die einzelnen, gestalteten Seiten miteinander verbindet. Wenn es keine Klebebindung sein soll, ist auch ein allgemeines Bindegerät in Kombination mit einem Locheisen sinnvoll.
Wie Kalender aufhängen? In der Regel wird ein Kalender mit einem einfachen Nagel aufgehangen. Wem das nicht gefällt, der kann auch die Befestigungslösungen der Marke tesa ausprobieren, die für nahezu alle Flächen geeignet sind und später wieder abgezogen werden können, wenn sich der Platz für den Kalender ändern soll.
Wie Kalender führen? Es gibt viele Methoden, einen Kalender zu führen, wobei es stets auf die eigenen Bedürfnisse und auch auf die Art des Kalenders ankommt. Bei einem Wandkalender gibt es beispielweise Modelle, die nur mit einer Markierung für den jeweiligen Tag versehen sind (zum Schieben) und daher entsprechend so genutzt werden. Bei einem Tischkalender kann es dagegen auch sein, dass Sie auch Termine notieren können. Wer allerdings einen Taschenbuchkalender nutzt, hat meistens sehr viel Platz für individuelle Eintragungen, kann zudem Geburtstage, ToDos, Listen und vieles mehr anlegen und für die entsprechenden Tage datieren.
Wieso gibt es Kalender? Weltweit ist in unserer heutigen Zeit der gregorianische Kalender in der Verwendung, ein Sonnenkalender, der sich entsprechend auch der Sonne orientiert. Bereits in früheren Zeiten orientierten sich die damaligen Menschen an der Sonne, am Mond oder allgemein an Himmelskörpern, um das Jahr und die Monate zu bestimmen sowie auch einen Jahresanfang zu definieren.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (105 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen